Jan-Henri Haschke

Jan-Henri Haschke hat an der Universtität Greifswald studiert und ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Kanzlei Dr. Dr. Ruppel.

Er unterstützt unser zivilrechtliches Team, der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt im (ärztlichen) Gesellschaftsrecht, insbesondere in der Gestaltung von Verträgen für Berufsausübungsgemeinschaften (Gemeinschaftspraxen) und Praxisgemeinschaften. Außerdem unterstützt er unser Team bei der Beratung von Medizinischen Versorgungszentren (MVZ), vor allem in der Rechtsform der GmbH.

Herr Haschke ist außerdem bei der Erstellung von Praxiskaufverträgen bei Einzelpraxen und Anteilsübertragungsverträgen bei Gesellschaften bürgerlichen Rechts tätig.

 Bildnachweis: © sudok1 / Fotolia